Kanzlei & Kunst

Schon mit Gründung unserer Kanzlei suchten wir Kontakt zu Künstler.Innen und präsentieren deren Werke in unseren Räumen. Wir suchen in diesen Begegnungen Inspiration und Anregung für uns selbst, unseren Mitarbeiter.Innen und Klienten. Bisher präsentierten wir in langfristigen Ausstellungen Rainer Lind, Claudius Posch, Hermann Tomada und andere.

Hier in dieser Fotogalerie zeigen wir einige Fotografien und weiter unten Zeichnungen von Rainer Lind.


Vita.
1975-79 Studium an der Fachhochschule Darmstadt, Fachbereich Gestaltung, 1980, 1981 Kunstakademie Düsseldorf / Gotthard Graupner. 1983 Preisträger der Darmstädter Sezession, seitdem deren Mitglied, 1985 Lehrauf­trag an der Fachhochschule Darmstadt, Fachbe­reich Gestaltung, 1986 Georg-Christoph-Lichten­berg-Preis für Malerei des Landkreis Darmstadt­-Dieburg.

Seit 1986 Konzerte und Musikprojekte (ua. mit AR PENCK, Peter Brötzmann, Jo Sachse, Michael Wertmüller, Werner Cee), 1989 Stipendium des Landes Hessen, Casa Bal­di, Olevano / Villa Massimo.

Seit 2001 Dozent für Webanwendungen an der Phillipps-Universität-Marburg, Fachbereich Mathematik und Informatik.

Zur Homepage von Rainer Lind —->>>>