SEMINARE | GRUPPEN

 

Spiel inszenieren: Vom Warm-up zum Walk-Act
Theater Inszenieren: Glaube Liebe Hoffnung / Othello
Seminare für Darstellendes Spiel mit Studierenden der Philipps-Universität Marburg – seit dem SS 2010 Lehrauftrag am Institut für Schulpädagogik

Bibliodrama im Unterricht - Oberhessische Lehrertage – September 2008 – 2011 in Lich/Oberh. (Religionspädagogisches Amt Gießen)

Bibliodrama “Jakobsgeschichten” – Ausbildungsseminar im Feb. 2013 in Eisenach (Diakonischen Bildungsinstitut Johannes Falk)

“DeutschSommer” – Theaterpädagogische Fachberatung in einem Sprachförderungsprojekt für SchülerInnen (4. Klasse) in den Sommerferien -
seit 2010 – Schullandheim Wegscheide + JH Büdingen (Projekt Deutschsommer Rhein-Main)

TS-Supervision - Jahresgruppen von Mitarbeitenden der Telefonseelsorge Mittelrhein von 2004 bis 2013

Modulare Kompaktausbildung - Ausbildungsgruppen Spiel- Theater-Pädagogik in
Hessen des Bundesverbands KulturArbeit (bka) – Begleitung, Beratung, Kursleitung: Spiel + Inszenierung in der Praxis – 2012 – 2013 in Hohensolms u. Bad Hersfeld

On Stage – überzeugend auftreten - Coaching für Redner und andere Darsteller -
seit 2002 in Lohr/Main (IG Metall-Bildungsstätte)

 ”Endspurt” - Theaterpädagogische Fachberatung in einem Sprachförderungsprojekt für SchülerInnen (4. Klasse) – seit Januar 2011 – im Schullandheim Wegscheide (Spessart) (Projekt Endspurt Rhein-Main/Stiftung Polytechn. Gesellschaft Frankfurt)

 ”Wie komm’ ich rüber – wie sehen mich andere?” - Workshop zum Aufspüren der eigenen Persönlichkeit -
seit 2008 in Darmstadt (ESG-Darmstadt)

“Auf die Bühne-Fertig-Los!” - Lehrerfortbildung in Koblenz
(Institut für schul. Fortbildung u. Beratung Rheinland-Pfalz – IFB)

Supervision für Gruppen und Einzelpersonen in kulturellen, pädagogischen und beratenden Berufsfeldern – Termine und Orte auf Anfrage