GUTEN TAG

Herzlich willkommen auf der Internetseite von Volkmar Hahn aus Darmstadt. Zur Begrüßung hier eine kleine Improvisation für die Spieler und Spielerinnen, die gerade diese Seite aufgerufen haben.


“Guten Tag!” sagen,
als ob die Sonne an einem Frühlingstag scheint
als ob du als Angeklagte vors Gericht trittst
als ob du neben deinem Freund nach einer schönen Liebesnacht aufwachst
als ob du als Lehrer in die Klasse kommst
als ob du den Fürsten bei seiner Audienz begrüßt
als ob du dein schlafendes Kind aufweckst

“Guten Tag!” sagen,
als ob es ein schwüler, heißer Sommertag ist
als ob du gerade deine Lieblingsmusik hörst
als ob du gerade einen Auffahrunfall verursacht hast
als ob du als Pfarrer ein Trauerhaus betrittst
als ob du eben eine wichtige Prüfung bestanden hast
als ob du deine frühere Freundin, die dich verlassen hat, triffst

“Guten Tag!” sagen,
als ob ein Regenschauer an einem kalten Herbsttag dich gerade durchnässt
als ob du als Chef morgens deine Mitarbeiter begrüßt
als ob du als Ärztin einem Patienten gleich eröffnen musst, dass er eine unheilbare Krankheit hat
als ob du im Theaterfoyer deiner heimlichen Liebe begegnest
als ob du nach einem Bombenangriff irgendwo in einem Kriegsgebiet aus deinem Keller  kommst
als ob du gerade einen lästigen Brief schreibst

“Guten Tag!” sagen,
als ob es für dich gerade ein Moment schöner Leichtigkeit
oder auch großer Schwere ist