1958 geboren in Speyer, lebt und arbeitet in Speyer
1979- 1986 Kunststudium an der Johannes Gutenberg-Universität, Mainz



„Altrheinlandschaft“ 2017
Öl auf Leinwand
200 x 160 x 13 cm

Preise und Stipendien:

1986 3. Preis der Saar Ferngas AG, Saarbrücken
1987 1. Preis, Emy-Roeder-Preis des Landes Rheinland- Pfalz
1989 1. Preis für Graphik der Sport-Toto GmbH Rheinland-Pfalz
1992 Lincoln-Stipendium des Landes Rheinland-Pfalz
1994 1. Preis der Volksbank Speyer
1997 Förderpreis der Kahnweiler-Gedenkstiftung für Plastik, Rockenhausen
1999 Teilnahme am Chaim-Soutine-Open Air, Vilnius, Litauen
2003 Regionalpreis der Welde Bräu GmbH, Plankstadt
2005 1. Preis, Haueisenpreis des Landkreises Germersheim für Zeichnung

Kunst am Bau:

2008- 2009 „Die Badenden“, sieben großformatige Farbzeichnungen für den Verbindungstunnel zwischen Sinfonie der Sinne und Thermalbad in Bad Neuenahr- Ahrweiler.

Ausstellungen (Auswahl):

(E= Einzelausstellung, B= Ausstellungsbeteiligung)

2000 Kunstverein Speyer, Alter Stadtsaal (E)
Galerie Riedel, Frankenthal (E)
2001 Kunstverein Pirmasens, Schuhfabrik Rheinberger (E)
2004 Altes Rathaus Schifferstadt(E), Feuerbachhaus Speyer (E)
2005 Villa Wieser, Herxheim (E)
2006 Luminale, Alter Zollhafen, Mainz (B)
2007 Herrenhof, Mußbach (E), Kunst- und Kulturverein, Römerberg (E)
2008 Kunst Direkt, Künstlermesse, Rheingoldhalle Mainz (B)
„Dynamik der Zeichnung“, Südpfälzische Kunstgilde, Bad Bergzabern (E)
„Licht im Haus- Haus im Licht“, Deutsche Rentenversicherung, Speyer (E)
„Neuland 7 ….tanzen“, Kunstverein Speyer, Kulturhof Flachsgasse, Speyer (B)
2010 Zehnthaus Jockgrim, Kunstverein Zehnthaus (E)
2017 „Landschaft“, Ausstellung im Kunstverein Speyer, Kulturhof Flachsgasse
2018 Kunsthalle Herrenhof Neustadt-Mußbach (B)

<<<<<