Videointerview mit Tanja Hellmuth / Aufgezeichnet im Mai 2019 *

„Reduziere alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie.“

Tanja Hellmuth ist Spirit und Seele des gleichnamigen Labels hellmuth. TANJA HELLMUTH STUDIOS. Tanja Hellmuth weist eine über 20-jährige Fashion Expertise (u.a. als Art and Design Director, im Brand Development und in der Geschäftsführung) auf. Die japanische Wabi-Sabi-Lehre „Reduziere alles auf das Wesentliche, aber entferne nicht die Poesie“ ist zur persönlichen Schaffensmaxime von Tanja Hellmuth avanciert und zeigt sich deutlich in Ihren Werken, ob in Kreativobjekten oder in Modekollektionen.

48mm Logo_4C

Tanja Hellmuth vereint mit ihrem eigenen Label, ihrem Herzensprojekt, ihr über Jahrzehnte angeeignetes Wissen und Know-How in der Mode- und Kunstbranche. Nach dem Diplom Studium in Malerei/Bildhauerei/Zeichnen und Design, zahlreichen internationalen Designpreisen und Auszeichnungen sowie anschließenden Einzel-und Gruppenausstellungen, wird Tanja Hellmuth beauftragt, eine bis dahin auf hochwertige Damenblazer und Anzüge spezialisierte Marke zu einer Lifestyle-Marke auszubauen. Mit „überdurchschnittlich stilprägender Kreativität und innovativer Kraft“ führt Sie das Unternehmen – später auch in der Funktion der Geschäftsführung- zu einem international agierenden Premiumlabel der DOB.

*
Ein Interview zur Serie: “Formgeber sprechen über sich, ihre Arbeit und gestaltete Umwelt // Ein Videoprojekt von Rainer Lind und Sibylle Maxheimer”