„Geschenkt, Gestiftet und Erworben“ Führung durch die Ausstellung

DO 4. MAI 2017

Eine Führung durch die Ausstellung „Geschenkt, Gestiftet und Erworben“ ist zugleich ein Gang durch die Sammlung des Kunst Archivs, wie durch die Darmstädter Kunstgeschichte

Foto: Christoph Rau

Foto: Christoph Rau

der vergangenen anderthalb Jahrhunderte. Claus K. Netuschil wird in seiner Führung auf die jeweils einzelnen Kunstwerke eingehen und die zeitlichen und stilistischen Verknüpfungen der jeweiligen Gesamtwerke der ausgestellten Künstler zueinander beleuchten.

Die Bilder, Skulpturen und Arbeiten auf Papier geben einen Einblick in die umfangreiche Kunstsammlung des Kunst Archivs, die in mehreren Depots aufbewahrt wird. Gleichzeitig ist die Ausstellung den Stiftern und Schenkern dankbar gewidmet.

Die Veranstaltung findet in den Räumen des Kunst Archiv Darmstadt e.V. statt. Eintritt: 5,- Euro.
Für Mitglieder des Kunst Archivs frei

Beginn der Veranstaltung: 19.00 Uhr

>>>>> Hier das vollständige Programm 1. Halbjahr 2017 zum Runterladen