F. J. ein Video-Portrait

Fritz Jantschke, 71, beschloss bereits in seiner Kindheit, geprägt von den Büchern und Fernsehsendungen Bernhard Grzimeks, Zoologe und Zoo-Direktor zu werden. Er verfolgte dieses Ziel beharrlich, arbeitete in den Semester-Ferien jeweils als Tierpfleger in den Zoos von Nürnberg und Berlin. Nach dem Promotion (mit einer Arbeit über das Spiel- und Neugierverhalten von Orang-Utans in Zoologischen Gärten) arbeitete er zunächst als Kurator am Zoo Frankfurt, dann als Redakteur der (von Bernhard Grzimek herausgegebenen) Zeitschrift Das Tier und Direktor des Opel-Zoos, zuletzt als Autor von Tierfilmen. Seit 40 Jahren führt er Touristengruppen in die schönsten Tierreservate der Welt. Öffentlichkeitsarbeit für Tiere in der unterschiedlichsten Form – der er auch heute noch mit großer Begeisterung nachgeht.

(aufgezeichnet von Rainer Lind im März 2013 | www.rainer-lind.com)