Biographie

13635Foto: ©Isabel Grubert

 

Geboren bin ich 1964 in Lörrach und aufgewachsen im benachbarten Weil am Rhein, einer badischen Kleinstadt, genau im Dreiländereck Schweiz/Frankreich/Deutschland. In der dritten Klasse fing ich an, Gedichte und Geschichten zu schreiben – und von diesem Moment an wollte ich unbedingt Autorin werden.

Nach dem Abitur  verbrachte ich ein halbes Jahr in Costa Rica, studierte dann – denn Fremdsprachen waren neben dem Schreiben mein größtes Hobby – Spanisch und Englisch in Heidelberg, schloss dort 1989 als Diplom-Übersetzerin ab. Direkt nach dem Studium erhielt ich ein Stipendium für Literatur der Akademie Schloss Solitude in Stuttgart. Die edition solitude veröffentlichte meine ersten Prosa- und Lyriktexte im Jahr 1992. Nachdem einige Hörfunktexte für Kinder bei SDR2 gesendet worden waren, druckte Oetinger 1994 mein erstes Kinderbuch, Manons Oma. Diesem folgten bis heute über fast fünfzig Kinder- und Jugendbücher bei verschiedenen großen Verlagen.

Außerdem übersetze ich aus dem Englischen und Spanischen, schreibe Prosa und Lyrik für Erwachsene – auch in englischer Sprache – verfasse und bearbeite Texte für Radiosendungen, Kindertheater… Mit meiner Familie lebe ich heute in Mittelhessen.

Vollständige Bibliographie

<<<