Sputnik

29744771z-1

Bloomsbury, 2010 ISBN-13: 978-3827053909,

Hörfassung gelesen von Oliver Rohrbeck: Oetinger Audio ISBN-10: 3837305406

Adrian, seine ältere Schwester Anja und ihr Freund Karim staunen nicht schlecht, als in der Nachbarschaft ein fremder Junge auftaucht und sie vor so allerlei Rätsel stellt. Er trägt pinkfarbene Gummistiefel, hat eine Kapuze auf, obwohl es nicht regnet, und kann lediglich ein paar Brocken Englisch sprechen. Angeblich kommt er direkt vom Himmel und heißt Sputnik. Adrian ist der festen Überzeugung, dass ihr neuer Freund ein Außerirdischer sein muss, während Anja und Karim sich sicher sind, dass Aliens ein reines Fantasieprodukt sind. Aber woher kommt Sputnik und warum ist er ausgerechnet bei ihnen aufgetaucht?

Es ist ein wunderbares intergalaktisches (Hör-)Vergnügen, das Bettina Obrecht mit “Sputnik” Kindern ab acht Jahren auftischt. Die Geschichte gestaltet sich wie ein aufregendes Abenteuer, bei dem Fantasie, Gefühl und Spannung eine reizvolle Mischung ergeben. Auch wenn Humor hier ganz großgeschrieben wird, fehlt es dem Hörbuch nicht an Tiefgang und sensiblen Stellen, die einen über das Leben nachdenken lassen. Zu verdanken ist dies insbesondere Sprecher Oliver Rohrbeck, der mit seiner Stimme die Geschichte zusätzlich verdichtet und dabei ein atmosphärisches Erlebnis für den Zuhörer heraufbeschwört. Das ist es, was man sich von einer zauberhaften Geschichte wie “Sputnik” einfach nur wünschen kann. Literaturmarkt Info

Salta a la vista que no es un niño como los demás. Viste de manera curiosa y calza unas llamativas botas de agua rosas. No parece hablar el mismo idioma que Ana, Karim y Adrián, pero aun así ha logrado comunicarse con ellos para hacerles entender que se llama Sputnik y que viene del espacio. Desde que apareció por sorpresa en la zona de juegos de los tres amigos, junto a las vías del tren, ha pasado a formar parte de sus vidas. Para Adrián, está claro que Sputnik es un extraterrestre. Karim cree que es un farsante. Y Ana… Lo único que tiene claro Ana es que le gusta contar con su amistad.

Bettina Obrecht, una conocida autora de literatura infantil y juvenil en Alemania, utiliza la historia de Sputnik como excusa para tratar el tema de la diferencia y las diversas maneras de abordarla. En función de sus propias experiencias y temores, cada personaje imaginará un pasado distinto para el niño y actuará en función de lo que considera correcto. La relación de cada uno de ellos con Sputnik evolucionará durante la historia, e incluso les hará cambiar su forma de relacionarse con las personas de su entorno.

Amistad, tolerancia, solidaridad y familia son los ejes centrales de esta novela, salpicada de humor y de sutiles mensajes ecológicos.

Spanische/katalanische Fassungen: Verlag Takatuka, Barcelona.

<<<