Zukunftswerkstatt

Technikunterricht an der BAS

Die Bernhard-Adelung-Schule hat als erste Schule in Darmstadt eine Zukunftswerkstatt eingerichtet. Dieses von der IHK Darmstadt 2011 gestartete Projekt ermöglichte die Anschaffung eines umfangreiches Sortimentes von Lernmaterial für einen modernen Technikunterricht. Ziel ist es, Jugendliche früher spielerisch an technische Zusammenhänge heranzuführen und eine bewusste Berufswahl und damit einen reibungslosen Übergang von der Schule in die Ausbildung vorzubereiten.

Ab Klasse 7 können Schüler in Wahlpflichtkursen technisches Wissen erwerben und ihre Fertigkeiten praktisch erproben. Sie konstruieren Modelle mithilfe von Modellbaukästen und erlernen Grundtechniken des Schraubens und Lötens. Sie zerlegen alte PC, bauen Ampelanlagen mit LED und programmieren ihre Funktion mit Microcontrollern. Ein umfangreiches Fischertechniksortiment ermöglicht den Nachbau von Maschinen, Geräten und Robotern aus der Großtechnik. Technische Abläufe werden mittels passender Software selbst programmiert und gesteuert.

Die neue Technikwerkstatt ist in die Talent Company integriert und stößt bei Mädchen und Jungen auf begeistertes Interesse.

Weitere Informationen unter:
http://www.darmstadt.ihk.de/aus_und_weiterbildung/Schulbildung/ZW/

cb66e86b7c

Infos zum Download

Technik_an_der_BAS_01