/ PLAYED /// Bei pathologischem Computerspiel- und Internetgebrauch wird ein durch den Betroffenen wiederholt exzessiv ausgeführtes Verhalten im Laufe der Störungsentwicklung zu einer automatisiert ablaufenden Handlungsschablone, die willentlich in Bezug auf Zeitpunkt, Dauer und Intensität kaum noch steuerbar ist.